mehr Bilder --> Schulgelände

Aktuelles

Infoveranstaltung zum Schülerstreik am 14.01.09

Am 14.01. veranstaltete die SV für die 8. - 13. Klassen in der Aula eine Informationsveranstaltung zum Thema "Schülerstreik", der am 15.01.09 auf dem Luisenplatz stattfand und an dem ca. 2500 Schüler teilnahmen. Bei dieser Veranstaltung wurden die Hintergründe und Themen des Streiks durch den Stadtschülervertreter Tim Huß erläutert und Fragen geklärt.

Die SV hielt es für wichtig diese Informationen direkt an jeden Schüler der Mittel- und Oberstufe zu tragen und berief daher alle Schüler ein und nicht nur deren Vertreter.

Informationen zum Verlauf des Streiks und diverse Videos und Fotos können auf folgender Seite abgerufen werden:

http://www.stadtschuelervertretung.de/


01.12.08

Bemühungen um Oberstufenraum eingestellt

Aufgrund mangelnden Interesses und Engagements seitens der  Oberstufenschüler wurden die Bemühungen der Schülervertretung um neue  Aufenthaltsmöglichkeiten eingestellt. Leider ist es aus Gründen des  Personalmangels nicht möglich einen Oberstufenraum ohne selbstgeführte  Aufsichten einzurichten (beispielsweise mit einer Kaffeemaschine) und 
somit einen angenehmen Rückzugsort für Oberstufenschüler zu schaffen.
Sollte sich überraschenderweise dennoch Interesse von Seiten der  Schüler zeigen, sind wir selbstverständlich weiterhin gerne bereit das  Anliegen tatkräftig zu unterstützen und voranzutreiben.


15.11.2008

Erfreulicherweise konnte die Schülervertretung mithilfe der 
Schülerschaft rund 40 Schuhkartons für Kinder in Not sammeln, die am 
15.11.08, gemeinsam mit dem beigelegten Geld, bei einer Sammelstelle 
abgegeben wurden.


„Weihnachten im Schuhkarton“ bis zum 15.11.08

Zum 3. Mal bringt die Schülervertretung dieses Jahr das Projekt "Weihnachten im Schuhkarton" der Organisation "Geschenke der Hoffnung"    hier mehr Infos an die Lichtenbergschule.

Dabei geht es darum, Schuhkartons weihnachtlich zu verzieren und mit kleinen Geschenken und Süßigkeiten zu befüllen, die dann armen Kindern zukommen, die sonst vielleicht keine Geschenke erhalten würden. Mitmachen kann jeder bis zum 14. November. Die Schuhkartons sollten bis dahin gemeinsam mit 6 € im SV-Büro abgegeben werden.

Wer nicht alleine packen will, kann sich auch mit seinen Freunden oder der ganzen Klasse/dem ganzen Kurs zusammenschließen.

Weitere Informationen gibt es im SV-Büro, durch eine E-Mail an Meera Zaremba oder hier.


1. Schülerratssitzung am 28.10.08

Der Schülerrat, der sich aus den Klassen- und Kurssprechern, sowie der Vorstand der Schülervertretung zusammensetzt, trat am 28.10.08 zusammen um aktuelle Themen zu besprechen.

Nach Berichten vom SV-Seminar und von der Fachkonferenzdelegiertenwahl wurden die Projekte "Weihnachten im Schuhkarton" und die LuO-Lounge(Link zur LuO-Lounge Projektseite auf der Homepage einfügen) vorgestellt. Der Vorstand berichtete von der Idee einen Sponsorenlauf zu organisieren um den Bau der LuO-Lounge zu unterstützen und der Schülerrat diskutierte über den Umgang mit den Toiletten und wie man deren Beschädigung vermeiden könne.

Weiterhin wurde von Vertretern des 13er-Jahrgangs vorgeschlagen, Bastelnachmittage mit den Schülern der Unter- und Mittelstufe zu organisieren, um die Schule weihnachtlich zu dekorieren.

Treffen zum Thema "Aufenthaltsmöglichkeiten für die Oberstufe" am 23.10.08

Einige Kurssprecher, die SV und andere Interessierte trafen sich am 23.10. in der 7. Stunde um sich zu beraten, wie man das Problem "Aufenthaltsmöglichkeiten für die Oberstufe" angehen könne. Da die Schulleitung der Oberstufe den Raum 508 von der 5. bis zur 7. Stunde als Aufenthaltsraum zugesteht, werden nun Freiwillige gesucht, die Aufsichten führen möchten, da der Raum ohne diese nicht genutzt werden sollte.

Briefe zu diesem Thema sind an alle Tutoren verteilt worden und sollten, wenn das nicht schon passiert ist, demnächst an die Kurse weitergeleitet worden sein.


SV-Seminar

Am 05. und 06.09.2008 fuhren wir nach Heidelberg um das SV-Seminar durchzuführen. Dabei haben wir uns Ziele für das kommende Jahr gesetzt und uns überlegt wie wir diese erreichen können.

Beispielsweise wollen wir die Schülervertretung den Schülern nahe bringen und den Informationsaustausch verbessern. Dies wird durch einen regelmäßigen Newsletter geschehen und durch die Erreichbarkeit der SV im Internet.

Auch das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ soll wieder durchgeführt werden und wir wollen an der Schaffung von Aufenthaltsmöglichkeiten für die Oberstufe mitwirken.


Fachkonferenzdelegiertenwahlen

Am 01.09.08 wurden für die Fachbereiche Sprachen, Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und Sport je 3-4 Schüler gewählt, die bei den Fachkonferenzen* der einzelnen Fächer anwesend sein werden um die Schülerseite zu repräsentieren. Die Vertreter wurden für das Schuljahr 2008/09 gewählt, zur Wahl berechtigt waren alle Klassen- und Kurssprecher.

*Fachkonferenzen sind Konferenzen bei denen die Fachlehrer eines bestimmten Fachs zusammentreffen um die Probleme und Themen, wie z.B Wettbewerbe oder Ausflüge, zu besprechen, die dieses Fach betreffen.


Treffen mit dem PoWi-Leistungskurs der 13., Kursprechern und Schulleitung

Am 28.08.08 trafen sich die Kurssprecher der Oberstufe, der Leistungskurs Politik & Wirtschaft der 13., die Schulleitung und Vertreter der SV um über Möglichkeiten der Mitgestaltung an Schule und die Schülervertretung zu reden. Dabei wurde festgestellt, dass Aufenthaltsmöglichkeiten für die Oberstufe geschaffen werden sollen, sowie die Kommunikation zwischen Schülern und Schülervertretung verbessert werden muss.

Um diese Probleme anzugehen sollen weitere Treffen stattfinden.


Wahlen

Am 20.08.08 wurde der neue Vorstand der Schülervertretung an der Lichtenbergschule gewählt. Es fand eine Vollversammlung aller Schüler statt, die demokratisch ihre Vertreter wählten.

Neun Schüler verschiedener Jahrgangsstufen stellen nun den Vorstand und werden für das Schuljahr 2008/09, gemeinsam mit den „freiwilligen Mitarbeitern“ die Schülerschaft an der LuO bestmöglich vertreten und sich aktiv an der Schulgestaltung beteiligen.

Welche Schüler nun im Vorstand sind kann hier eingesehen werden!

(Link zur Seite des Vorstands)

 


letzte Änderung: 01.02.2009
nach oben Druck