mehr Bilder --> Schulgelände

Elternsprechtag

Liebe Eltern,

der diesjährige Elternsprechtag wird wie im letzten Jahr organisiert.

Die Vereinbarung von Gesprächsterminen erfolgt nach folgendem Verfahren:

Sie haben zusammen mit dem Halbjahreszeugnis einen Laufzettel erhalten. Hier können Sie in den grau unterlegten Feldern die Namen der Fachlehrer eintragen, die Sie sprechen möchten.

Ihr Sohn bzw. Ihre Tochter legt den Fachlehrerinnen oder -lehrern den Laufzettel in den nächsten Tagen vor und lässt dann einen Termin eintragen.

Gegenseitige Hinweise können auf der Rückseite des Laufzettels im Austauschfeld vermerkt werden.

Falls Sie mehrere Kinder an unserer Schule haben, benutzen Sie bitte für jedes Kind einen eigenen Laufzettel und heften Sie die verschiedenen Blätter aneinander, damit eine zeitliche Abstimmung möglich ist.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie das bitte rechtzeitig mit.

Die Dauer der Gespräche müssen zeitlich begrenzt werden. Als Zeitraster gehen wir von 10 Minuten aus. Haben Sie darüber hinaus Gesprächsbedarf oder können Sie am Elternsprechtag nicht kommen, so nutzen Sie bitte die Sprechstunden der Lehrkräfte.

Am Sprechtag wird jede Lehrkraft an der Tür einen Zeitplan hängen haben. Wenn Sie noch freie Termine sehen, können Sie diese natürlich wahrnehmen.



letzte Änderung: 16.02.2017
nach oben Druck