mehr Bilder --> Schulgelände

Theater

 

 

Wie es Euch gefällt



Theaterstück "La famille Carbonne quitte Paris"

(Jahrgangsstufe 6- Französischkurse Ev+Pr)

Am Freitag, den 11.12.2009 haben wir ein Theaterstück auf Französisch aufgeführt. Wir hatten 5 Stunden Zeit, das Stück auf die Beine zu stellen. Die sechs Szenen hatten wir in Gruppen von 4-6 Schülern aufgeteilt.

Die Geschichte, die wir gespielt haben, handelt von der Absicht einer Familie, von Paris in eine Vorstadt (Montrouge) zu ziehen. Die Kinder wollen jedoch nicht umziehen, sie telefonieren deswegen mit der Vermieterin des neuen Hauses und erzählen ihr die schlimmsten Sachen über die Familie. Die Vermieterin glaubt den Kindern und lehnt den Umzug der Familie ab.

Nach der Vorstellung haben wir uns französische Weihnachtslieder angehört, ein Weihnachtsrätsel gelöst und jeder hatte etwas zum Naschen mitgebracht.

Es war ein schönes Projekt und hat bestimmt vielen gefallen, denn es ist mal etwas anderes als ganz normaler Unterricht.

(Miriam Buch aus der 6f und Silas Gilliar aus der 6c)

Theater02Theater01

 

Text und Bilder zum Ausdrucken

 

nach oben Druck