mehr Bilder --> Schulgelände

Vorlesewettbewerb


Vorlesewettbewerb 2012 1

Vorlesewettbewerb 2012

Vorlesehelden 2012

Es war beeindruckend mitzuerleben, wie die fünf Klassen der Jahrgangsstufe 6 am 5.12.2012 beim Finale des Schulentscheids der Lichtenbergschule des bundesweiten Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels „vorlesehelden 2012“ in der großen Aula konzentriert und gespannt ihren Mitschülerinnen und Mitschülern zuhörten.

Seit den Herbstferien hatten im Deutschunterricht der Jahrgangsstufe 6 alle Schülerinnen und Schüler ein Buch ihrer Wahl vorgestellt und daraus vorgelesen. Dieser interessante und vielfältige Einblick in die Lesewelten ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler bereitet allen Beteiligten immer wieder große Freude und gibt Leseanregungen für die weitere eigene Lektüre. Gemeinsam mit ihren Deutschlehrern bestimmten die Klassen am Ende ihre Vertreter für den Schulentscheid.

Nach der Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Hiemenz lauschten die Schülerinnen und Schüler sehr aufmerksam, als die fünf Klassensieger der ausgelosten Reihenfolge nach, aus einem von ihnen selbst ausgesuchten Jugendbuch vorlasen:

Marlen Mulfur (6a)

Sophie Meub (6b)

Louis Charton (6c)

Moritz Dittrich (6d)

Sonja Weber (6e)

Es fiel der Jury (Vorjahresschulsieger Enno Wang (8b), der SV-Vertreterin Laura Martinovic, Elternvertreterin Claudia Söding, Adelheid Brink-Schulz, Beatrix Korber-Kraneis, Schulbibliothekarin Margrit Ohmsen, den für die Schulbibliothek zuständigen Kollegen Ute Mees-Luckhaupt und Martin Heinrich und Mitgied der Leseförderung der LuO Daniela Diessl) nicht leicht, nachdem alle auch sehr überzeugend aus dem unbekannten Text vorgelesen hatten, den Schulsieger zu bestimmen.

Herzlichen Glückwunsch an Moritz Dittrich (6d)!!!

der unsere Schule beim Stadtentscheid im Februar 2013 vertreten wird!

Alles Gute dafür!!

Zum Weiterlesen stellte Daniela Diessl die Aktion „Winterleseclub“ für alle interessierten Schüler über die Weihnachtsferien vor.

Sowohl die Schulsieger als auch die Klassensieger konnten sich zum Schluss als Belohnung für ihre guten Leseleistungen einen vom Förderverein der Lichtenbergschule gespendeten Buchpreis aussuchen — vielen Dank!

Beatrix Korber-Kraneis


LuO-Vorlesewettbewerb 2011

Am 8.12.2011 fand in der großen Aula das Finale des Schulentscheids der Lichtenbergschule des bundesweiten Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt.

Seit den Herbstferien haben im Deutschunterricht der Jahrgangsstufe 6 alle Schülerinnen und Schüler ein Buch ihrer Wahl vorgestellt und daraus vorgelesen. Dieser interessante und vielfältige Einblick in die Lesewelten ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler bereitet allen Beteiligten immer wieder große Freude und gibt Leseanregungen für die weitere eigene Lektüre. Gemeinsam mit ihren Deutschlehrern bestimmten die Klassen am Ende ihre Vertreter für den Schulentscheid.

Nach der Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Herrmann und geleitet durch die Moderation von Herrn Volz lauschten die Schülerinnen und Schüler sehr aufmerksam, als die sechs Klassensieger der ausgelosten Reihenfolge nach aus einem von ihnen selbst ausgesuchten Jugendbuch vorlasen:

Julia Meub (6f) aus: Erin Hunter, Warrior Cats. Stunde der Finsternis

Julia Selua Kramer (6a) aus: Tonke Dragt, Brief für den König

Vicky Zhang (6e) aus: Otfried Preußler, Krabat

Kevin Hasse in Vertretung für den erkrankten Jakob Möhle (6d) aus: Die Elfen

Jan Wegner (6c) aus: Cornelia Funke, Gespensterjäger

 MAMAS KAMAERA 207 

Enno Wang (6b)
aus: Erich Kästner, Das fliegende Klassenzimmer

 

 

 

MAMAS KAMAERA 229

Alle Teilnehmer mit Herrn Herrmann (Anklicken!)

 

MAMAS KAMAERA 232

                     

Nachdem alle Teilnehmer auch noch aus einem ihnen unbekannten Text gelesen hatten, fiel es der Jury (Peter Herrmann, Fritz Volz, Beatrix Korber-Kraneis, Schulbibliothekarin Margrit Ohmsen, die an der Leseförderung der LUO beteiligte Daniela Diessl, , Elternvertreterin Frau Söding und Vorjahresschulsiegerin Michelle Handwerg) nicht leicht, den Schulsieger zu bestimmen. Da die beiden besten Leser sich um nur einen Punkt in ihrer Gesamtpunktzahl unterschieden, beschloss die Jury, diesmal zwei Schulsieger zu küren:

Herzlichen Glückwunsch an Julia Selua Kramer (6a) und Enno Wang (6b),

von denen Enno unsere Schule beim Stadtentscheid im Februar 2012 vertreten wird! Alles Gute dafür!!

Zum Weiterlesen stellte Daniela Diessl die Aktion „Winterleseclub“ für alle interessierten Schüler über die Weihnachtsferien vor und Kija Mortazawi, Jana Donner und Thorben Prein waren von der AG LiteraTeens gekommen, um schon einmal Interesse für diese AG rund um Literatur und Radio-Projekte zu wecken. Im nächsten Jahr können interessierte Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 7 in dieser AG mitmachen.

Sowohl die Schulsieger als auch die Klassensieger konnten sich zum Schluss als Belohnung für ihre guten Leseleistungen einen vom Förderverein der Lichtenbergschule gespendeten Buchpreis aussuchen — vielen Dank!

Beatrix Korber-Kraneis

 


letzte Änderung: 22.02.2013
nach oben Druck