mehr Bilder --> Schulgelände

Vorlesewettbewerb 2010-11

Vorlesewettbewerb am 30. Mai 2011

„приве́т, salut & hola“

Zum ersten Mal fand der Vorlesewettbewerb der 2. Fremdsprachen in russischer, spanischer und französischer Sprache statt, an dem 15 Schülerinnen und Schüler teilnahmen, die sich zuvor in kursinternen Vorentscheiden ihres Fachs qualifiziert hatten. Der Wettbewerb richtete sich an die Lerner der Klasse 7.

mehr dazu

 

 

 

Alle Teilnehmer des WettbewerbesAlle Teilnehmer

 

 

Französische Leser                       Russische Leser

 

Spanische Leser                       Die Gewinner

Bilder anklicken


 

Zur Vorbereitung des Vorlesewettbewerbs

am Montag, den 22.11.2010

hat die Darmstädter Jugendbuchautorin Gabriele Beyerlein ihrem gerade erschienen Roman „Schwarzes Wasser“ gelesen. Diese Lesung trug, wie wir aus den vergangenen Jahren wissen, nicht nur dazu bei, die Lesemotivation der Schüler zu fördern, sondern passte vom Thema diesmal auch sehr gut in unsere gemeinsame Unterrichtsreihe zum Thema „Kinderechte“, über die wir eine an den Bildungsstandards orientierte Vergleichsarbeit schreiben wollen.

Aus Verbundenheit mit unserer Schule war Frau Beyerlein bereit, für drei Klassen auf einmal (sonst nur zwei) zu lesen. Die Lesung wird finanziert durch Fördermittel der Stadt Darmstadt, die Frau Ohmsen, die die ganze Lesung dankeswerterweise organisiert hat, beantragt hat, so dass sie für die SuS kostenlos ist.

 

nach oben Druck